Vom 20.09.  auf den 21.09.2010 verbrachte ich meine erste Nacht auf dem Hochgern. Nach dem Sonnenuntergang stand mir eine sternenklare Nacht bei fast vollem Mond bevor. Bereits um 4:45 Uhr ging‘s dann wieder vom Hochgernhaus aus rauf auf den Gipfel, um den Sonnenaufgang ja nicht zu verpassen!
Fazit: Wenig Schlaf, aber sehr eindrucksvolle Momente, die jede Anstrengung wert waren!
 
... 24h auf dem Hochgern
Robert Weß
FOTOGRAFIE
F
 
        HOME        PEOPLE        HEIMAT        ÜBER MICH        KONTAKT        IMPRESSUM